login
Return to home page

Schweizerische Bundeskanzlei : Themen - Sprachen

Access to Website > Schweizerische Bundeskanzlei : Themen - Sprachen

Institutionelle Mehrsprachigkeit, staatliche Information, Tätigkeiten der Sprachdienste der Bundesverwaltung, Koordination dieser Tätigkeiten, amtliche Veröffentlichungen: In diesen Bereichen hat die Bundeskanzlei in den letzten Jahren eine immer wichtigere Rolle eingenommen. Dazu haben vor allem zwei Elemente beigetragen. Einerseits wurde am 29. Oktober 2008 die Organisationsverordnung für die Bundeskanzlei (OV-BK) erlassen. Diese unterstreicht, dass in den Bundesbehörden die Mehrsprachigkeit und die Gleichbehandlung der Amtssprachen anzustreben sind und dass die Bundeskanzlei auf dieses Ziel hinarbeitet (Art. 1-3 OV-BK; SR 172.210.10). Andererseits traten 2010 das Sprachengesetz (SpG) und die Sprachenverordnung (SpV) in Kraft, die den Gebrauch der Amtssprachen des Bundes regeln und damit auch die Sprachenpraxis in den Bundesbehörden und die Kommunikation der Bürgerinnen und Bürger mit den Behörden positiv beeinflussen (2. Abschnitt, Art. 4-13 SpG; SR 441.1).

Classification

Keywords

Subject matter

Region

Language(s)

Type

This site might be of interest to you as a…